SING + PRAY

Wir freuen uns total euch diese Woche zu einem ganz besonderen Event einzuladen: zu einem SING + PRAY. Wir wollen mit toller Musik von unserem Musikteam und Gebets-Stationen uns besinnen, und mal wieder zurück zu uns und zu Gott finden. Wir freuen uns wenn ihr reichlich kommt!

MAK

Am Dienstag treffen wir uns um gemeinsam das kommende Semester zu besprechen. Wie schaut unser Plan für das Semester aus? Es kommt einiges auf uns zu: EC+, EC@home, Studi-EC, KV-Freizeit und Weihestunden.... An wen geht unsere Semesterspende? Welche Gäste erwarten uns? Und welche Aktionen wollen wir starten? Beginn ist schon um 19:30 Uhr.

Ferien!

Hallo ihr LIeben, wir veraschieden uns jetzt in die Sommerferien. Am 12. September melden wir uns zurück mit dem Thema "Jetzt reicht's aber!" inspiriert von Adrian Plass. Schöne Ferien!

Guest 2/2

Zum Schluss ein Knaller! Wir freuen uns einen besonderen Gast bei uns begrüßen zu dürfen. Aus Aidlingen wird Schwester Anna zu uns kommen um mit uns die Bibelarbeit zum letzten Kapitel des Galaterbriefs zu machen. Wer schon mal beim Pfingstjugendtreffen in Aidlingen war, weiß wie beeindruckend diese Frauen sind. Also, herzliche Einladung!

Guest 1/2

Am kommenden Dienstag dürfen wir unseren ersten Gast für dieses Semester willkommen heißen - Hochschulpfarrerin Jeremias-Hofius. Sie wird ihr Know-How zum vierten Kapitel des Galaterbriefes mitbringen. Wir freuen uns sehr auf sie. Herzliche Einladung!

EC@home

"Zuhause ist, wo man willkommen ist", so lautete einmal der Werbeslogen eines großen Unternehmens. Normalerweiße ist unser Lammkeller der Ort des WillkommenSeins und des Zuhauses, doch wechseln wir einmal im Semester den Ort und sind als EC@home bei jemand zu Gast. So auch heute. Also: Lammkeller bleibt heute geschlossen und wir heißen Hirschau willkommen. Wer noch Infos braucht einfach eine Nachricht schreiben.

Vater unser.

Das Semester hatte sein Ende, jedoch nicht unsere Programmplanung. Ab Dienstag geht es los mit unserem Thema in den Semesterferien - Vater unser. Ein Gebet, das bei jedem Gottesdienst gebetet wird und die Christenheit auf der ganzen Welt vereint. Ein Gebet, das Jesus uns gelehrt hat. Somit gewiss ein Gebet von Bedeutung. Es lohnt sich also, sich einmal konkret damit auseinanderzusetzen. In diesem Sinne herzliche Einladung. Dienstags 20.15 Uhr im Lammkeller des ev. Gemeindehaus am Marktplatz. Vater unser_Logo